Neues aus unserem Schulleben


Hier erfahren Sie das Neueste rund um die Grundschule Dahenfeld.

Adventszeit in der Grundschule Dahenfeld

Wer unsere Schule in diesen Tagen betritt, ist sofort in Weihnachtsstimmung. Geschäftig wie in einer Wichtelwerkstatt wird gearbeitet, aber auch für ruhige und besinnliche Momente bleibt in der Adventszeit immer wieder Raum im Schulalltag.

Während die Zweitklässler Wunschzettel an Weihnachtsmann und Christkind geschrieben, die Erstklässler ihre ersten selbstgeschriebenen Weihnachtskarten gebastelt und die Dritt- und Viertklässler fleißig fürs Krippenspiel geprobt haben, gab es auch schon die eine oder andere gemeinsame Aktion:

Jeden Montag beginnen wir alle gemeinsam die Adventswoche im Foyer rund um dem bunt geschmückten Tannenbaum, die Krippe und den Adventskranz. Dabei singen wir gemeinsam Lieder und hören jede Woche ein neues, sehr amüsantes Kapitel aus dem Buch "Das letzte Schaf" von Ulrich Hub.

Am Nikolaustag überraschten zuerst die Elternvertreterinnen die Lehrer mit einer riesigen Kiste voll von wunderschönen, von jedem Kind individuell gebastelten Weihnachtskarten mit leckeren Lieblingsteesorten, die uns sicher noch über die Adventszeit hinaus die Tage erwärmen werden. Anschließend durften die Kinder bei einer Nikolausrallye im Schulhaus verschiedene Stationen mit Spielen, Knobeleien und einem Tanzprojekt durchlaufen und in bunt gemischten Gruppen einen ganz besonders schönen Adventstag verbringen.

Schließlich stand am 12.12. unsere Adventsfeier auf dem Programm, bei der wir zunächst den am Nikolaustag einstudierten Tanz im Pausenhof alle gemeinsam aufführten, bevor alle Kinder, Eltern und Lehrer mit vielen Lichtern durch die Straßen Dahenfelds zogen. Vor dem Weihnachtsbaum am Rathaus legten wir einen Stopp ein, sangen ein Adventslied und sagten uns gegenseitig DANKE. Wieder im Pausenhof angekommen, stärkten und wärmten wir uns schließlich noch zum Abschluss mit von den Eltern mitgebrachtem Punsch und Gebäck.

Auch in den letzten Tagen vor den Weihnachtsferien stehen noch einige weiteren Überraschungen an. Die letzten Türchen (bzw. Tütchen) des Adventskalenders werden geöffnet, die dritte Kerze am Kranz wird entzündet, die Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier und das Krippenspiel kommen in die heiße Phase und dazwischen und währenddessen funkeln immer wieder leuchtende Kinderaugen durch das Schulhaus, wie es sie fast nur zur Adventszeit zu sehen gibt.

© 2017 Grundschule Dahenfeld. All Rights Reserved.