Neues aus unserem Schulleben


Hier erfahren Sie das Neueste rund um die Grundschule Dahenfeld.

Erster Schultag für 15 neue Erstklässler

"In Dahenfeld, da gibt`s ne Schule - und die ist echt nur was für Coole!" heißt es in unserem Schulsong und seit dem Einschulungssamstag gibt es 15 neue coole Schülerinnen und Schüler bei uns.


Nach einem gemeinsamen Gottesdienst in der Kirche führten die Zweitklässler ein Theaterstück in der Hüttberghalle auf. In diesem hatten auch das Eichhörnchen Neo und seine Freunde, die anderen Waldtiere, ihren ersten Schultag und lernten gleich eine ganze Menge. Bei den flott vorgetragenen Liedern "Ein echter Freund ist wichtig" und "Keiner muss hier alles können" wurde schnell klar, was in der Schule wirklich wichtig ist und dass man dort keine Angst, sondern viel Spaß haben sollte. Frau Pollmächer holte anschließend die neuen Erstklässler nach vorne und übergab sie ihren Klassenlehrern Frau Mentzel und Herrn Weiß, die für jeden ein Lebkuchenherz bereithielten. Nach einem kurzen gemeinsamen Weg zur Schule, fand dort gemeinsam mit den Zweitklässler-Hasen und -Igeln die erste Schulstunde im Klassenzimmer statt. Die Verwandten und Freunde wurden derweil von den Eltern der Zweitklässler und dem Förderverein im Pausenhof versorgt. Zum Abschluss des Tages ließen alle gemeinsam im Schulhof Luftballons für die Schulanfänger steigen. Wir sind schon gespannt, ob wir eine der daran befestigten Postkarten bald wieder in unserem Briefkasten finden.

© 2017 Grundschule Dahenfeld. All Rights Reserved.